So schützen wir uns gemeinsam

 

Wir räumen der Sicherheit und Gesundheit aller unserer Patienten einen höheren Stellenwert ein als der Maskenbefreiung einzelner Mitmenschen. Das korrekte und durchgängige Tragen einer enganliegenden Gesichtsmaske mit möglichst FFP2-Standard ist in unseren Praxisräumen Teil des Hygienekonzepts. Patienten, die diesen Qualitätsansprüchen nicht nachkommen wollen oder können, werden momentan von uns leider nicht behandelt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Cookie-Richtlinie (EU)